Mit dem WebserienBlog dokumentieren wir die deutschsprachige Webserienlandschaft und ausgewählte internationale Webserien [mehr über das Projekt].

Check It Out

Handlung
Die Band Ikarus steht vor einem Auftritt, der einen Plattenvertrag einbringen soll. Doch eines der Bandmitglieder demoliert den Verstärker und nun muss Geld aufgetrieben werden.

Anmerkung
Am Ende jeder Episode steht Hauptfigur Nick vor einer Entscheidung und der Zuschauer hat die Wahl, wie es weiter geht. In der ersten Folge lautet die Entscheidung beispielsweise "Vater anpumpen" oder "Ein Ding drehen". In einem Blog konnten Nutzer zudem ein alternatives Ende schreiben. Mit Darstellern wie Martin Semmelrogge und Dominic Raacke ist "Check It Out" sehr gut besetzt. Ursprünglich wurde die Serie auf checkitout.prosieben.de (existiert nicht mehr) gezeigt. Eine 120-minütige interaktive Langversion ist auf DVD erschienen. 
 

Angaben
Staffeln: 1
Episoden: 27
Episodenlänge: 3-4 Min.
Erscheinungsrhythmus: täglich
Zuerst gezeigt auf: checkitout.prosieben.de (dort nicht mehr verfügbar)
Regie: Michael Stelzer
Produktion: SevenOne Intermedia GmbH (ProSieben Sat.1)
Jahr: 2008
Genre: Comedy

Abrufbar unter:

http://www.myvideo.de/channel/Check_it_out_myvideo (nicht alle Folgen ohne Login verfügbar)(Zugriff: 20.06.2012)

Sonstige Quellen:
http://www.presseportal.de/pm/51042/1232769/sevenone_intermedia
http://webserien.blogspot.de/2008/07/prosieben-startet-webisode-check-it-out.html
(Zugriff jeweils: 20.06.2012)

(Jan Henne/Markus Kuhn, 01.08.2012)