Mit dem WebserienBlog dokumentieren wir die deutschsprachige Webserienlandschaft und ausgewählte internationale Webserien [mehr über das Projekt].

Kurz + Gut

Handlung
Max Kurz ("Seine Schulzeit verbrachte er in einem kostenintensiven Internat am Bodensee") und Kolja Kurz ("Seine frühe Streetfighter-Erfahrung ist ihm als Bulle jedoch noch immer nützlich") sollten im Webkrimi "Kurz + Gut" verschiedenste Kriminalfälle im Ruhrgebiet aufklären. Nach nur zwei Episoden wurde das interaktive Projekt im Jahr 2009 beendet.
    
Anmerkung
Die Konzeption der Online-Kriminalfilmreihe und ihre Vermarktung erscheinen sehr aufwändig. Ausführliche Lebensläufe und Steckbriefe des Ermittler-Duos, ein Twitter-und Myspace-Account sowie interaktive Online-Gewinnspiele auf der sehr professionellen Website (Zuschauer können selbst ermitteln und Preise gewinnen) weisen darauf hin, dass die Webserie für mehr als eine Staffel geplant und vorzeitig beendet wurde.


Angaben
Staffeln: 1
Episoden: 2
Episodenlänge: 10 Min.

Erscheinungsrhythmus: /
zuerst gezeigt auf: kurz-und-gut.tv
Regie: Ralf Kuhl
Produktion: BODA Filmproduktion UG
Jahr: 2009
Genre: Krimi


Abrufbar unter:  
kurz-und-gut.tv
(Zugriff: 21.06.2012)
  
Sonstige Quellen:
http://www.news-eintrag.de/news/6860.html
(Zugriff: 21.06.2012)


(Jan Henne/Stella Schaller, 01.08.2012)